Close Menu
Unsere Werte
Unsere Werte
Unsere Werte
Unsere Werte
Close Menu

Unsere Werte

Herzlich willkommen auf unserer Werteseite! Hier möchten wir Ihnen einen Einblick in die grundlegenden Werte und Prinzipien geben, die die Basis unseres Böglerhofs bilden. Bei uns im Böglerhof glauben wir fest daran, dass Werte die Richtung weisen und uns helfen, unsere Ziele zu erreichen. Sie sind das Herzstück unseres Hotels und leiten all unsere Handlungen, Entscheidungen und Beziehungen.

Menschlichkeit

„Menschlichkeit“ – dieses selbstverständliche Annehmen und Schätzen – Mensch zu sein und uns alle als individuelle Persönlichkeiten zu sehen – gehört für uns, am Böglerhof, zu den wichtigsten Herzensangelegenheiten. Wir lieben es persönliche Bindungen aufzubauen und zu pflegen. Uns ist es wichtig, dass sich Gäste, Mitarbeiter, Kollegen und Partner bei uns wohlfühlen. Und so begegnen wir uns im respektvollen und freundlichen Miteinander.

Als leidenschaftliche Gastgeber ist es uns eine Freude Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste ernst zu nehmen. Dafür benötigen wir viel Feinsinn. Um diesen bestmöglichen reifen lassen zu können, liegt uns die persönliche Entwicklung sowie das aus-sich-hinauswachsen unserer Mitarbeiter besonders am Herzen. Deshalb bieten wir einen wertgeschätzten Arbeitsplatz in einer positiven, unterstützenden Umgebung. Wir sind wiederum dankbar für das Engagement, das uns im Endeffekt allen zugutekommt.

Wenn wir ganz bewusst auf die vergangenen Jahre zurückblicken, so erkennen wir vor allem die Wichtigkeit der Loyalität. Für uns war es selbstverständlich, auch in Krisenzeiten unseren Mitarbeitern finanzielle Sicherheit und Zugehörigkeit zu gewährleisten. Jetzt, im Nachhinein betrachtet, haben uns gerade die herausfordernden Zeiten mit unserem Team besonders zusammengeschweißt. „Wir sind füreinander da“ – gilt für unsere Mitarbeiter und umgekehrt.

Ja, am Böglerhof „menschelt“ es – und das freut uns sehr! Es bedeutet für uns vor allem auch akzeptieren und annehmen. Und so können uns natürlich auch mal Fehler passieren. Aber wir gleichen sie aus – mit Authentizität. Wir bleiben uns treu – in unserem Charakter, Schmäh, Ruhe, Witz, Kreativität und Einzigartigkeit. Denn genau dies schätzen unsere Gäste: echte Menschen. Und weil bei uns jeder wichtig ist, besonders an einem Tag im Jahr, vergessen wir auf keinen Geburtstag. Versprochen.

„Menschlichkeit“ – dieses selbstverständliche Annehmen und Schätzen – Mensch zu sein und uns alle als individuelle Persönlichkeiten zu sehen – gehört für uns, am Böglerhof, zu den wichtigsten Herzensangelegenheiten. Wir lieben es persönliche Bindungen aufzubauen und zu pflegen. Uns ist es wichtig, dass sich Gäste, Mitarbeiter, Kollegen und Partner bei uns wohlfühlen. Und so begegnen wir uns im respektvollen und freundlichen Miteinander.

Als leidenschaftliche Gastgeber ist es uns eine Freude Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste ernst zu nehmen. Dafür benötigen wir viel Feinsinn. Um diesen bestmöglichen reifen lassen zu können, liegt uns die persönliche Entwicklung sowie das aus-sich-hinauswachsen unserer Mitarbeiter besonders am Herzen. Deshalb bieten wir einen wertgeschätzten Arbeitsplatz in einer positiven, unterstützenden Umgebung. Wir sind wiederum dankbar für das Engagement, das uns im Endeffekt allen zugutekommt.

Wenn wir ganz bewusst auf die vergangenen Jahre zurückblicken, so erkennen wir vor allem die Wichtigkeit der Loyalität. Für uns war es selbstverständlich, auch in Krisenzeiten unseren Mitarbeitern finanzielle Sicherheit und Zugehörigkeit zu gewährleisten. Jetzt, im Nachhinein betrachtet, haben uns gerade die herausfordernden Zeiten mit unserem Team besonders zusammengeschweißt. „Wir sind füreinander da“ – gilt für unsere Mitarbeiter und umgekehrt.

Ja, am Böglerhof „menschelt“ es – und das freut uns sehr! Es bedeutet für uns vor allem auch akzeptieren und annehmen. Und so können uns natürlich auch mal Fehler passieren. Aber wir gleichen sie aus – mit Authentizität. Wir bleiben uns treu – in unserem Charakter, Schmäh, Ruhe, Witz, Kreativität und Einzigartigkeit. Denn genau dies schätzen unsere Gäste: echte Menschen. Und weil bei uns jeder wichtig ist, besonders an einem Tag im Jahr, vergessen wir auf keinen Geburtstag. Versprochen.

Leidenschaft

Im Böglerhof vereinen sich sprühende, lebendige und kreative Individualisten. Es eint sie die Leidenschaft des Gastgebens und Schaffens, die Begeisterung für unser Hotel, unseren Ort, unsere Natur und unsere Tradition. Und so entstehen jeden Tag neue Ideen, die wiederum die Begeisterung fürs Gesamte steigern und Nährboden für Neues schaffen. Wir lassen der Kreativität freien Lauf und bieten unseren Gästen damit eine unvergessliche Zeit voller Komfort, zurückhaltender Eleganz und Gemütlichkeit auf höchstem Niveau.

In Wirklichkeit ist es die Liebe fürs Detail, die das Gesamtpacket besonders machen: die kreativen Gerichte, die Weinkarte, die liebevolle Blumendekoration, die individuelle Organisation von Aktivitäten oder Ausflügen oder die selbstgemachten Mitbringsel. Wir hören zu, beobachten im Stillen und nehmen Wünsche gerne als Aufgabe an, um mit ihnen zu wachsen und manchmal daran die Leidenschaft zur Perfektion zu entwickeln. Am wichtigsten ist uns jedoch, dass am Böglerhof jede*r, Gäste und Mitarbeiter, eine besondere Zeit verbringt, die inspiriert und positiv beeinflusst.

Weiterentwicklung

Unsere Weiterentwicklung ist für uns das Salz in der Suppe, das uns vorantreibt und uns dazu inspiriert, noch besser zu werden.

Wir lernen jeden Tag dazu und bestreiten neue Wege. Zugegeben – wir sind ein bisschen neugierig – aufs Leben, hinsichtlich Optimierungen und oft in ganz praktischen Dingen. Unser Innovationsgeist lässt uns kontinuierlich unsere Einrichtungen optimieren und das gastronomische Angebot erweitern, unser Service und nicht zuletzt uns selbst verbessern. Hier bringen sich unsere Mitarbeiter aktiv mit ihren kreativen Vorschlägen und Ideen ein. Feedback von Gästen wird ernst genommen und genutzt, um Verbeserungen vorzunehmen.

Neben der strukturellen Weiterentwicklung war und ist für uns die menschliche Weiterentwicklung seit jeher unser Lieblingsprojekt. Wir investieren in die Schulung unserer Mitarbeiter. Dabei geht es nicht nur um die Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten, sondern auch um die Förderung von menschlichen Werten wie Teamwork und der individuellen persönlichen Entwicklung.

Unser Unternehmen arbeitet kontinuierlich an der Entwicklung und Verbesserung unserer Unternehmenskultur. Wir glauben, dass eine starke Unternehmenskultur einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg unseres Unternehmens ist. Und das ist nicht immer leicht, da heißt es dranbleiben und nicht aufgeben.

Das Ziel ist ein achtsamer und wertschätzender Umgang miteinander, ein Gefühl von Zugehörigkeit zu kreieren und für unsere Mitarbeiter eine Atmosphäre zu gestalten, in der sie sich wohlfühlen und die ihnen Raum gibt sich zu entfalten und ihnen ein „Zuhause“ bietet.

Unser Verlangen, etwas zu vervollkommnen, zu verändern, zu gestalten, oder neu zu erschaffen, bedeutet für uns eine Sehnsucht, die uns Freude und Spaß an der Arbeit und am Leben schenkt.

Dabei vergessen wir eines nicht: am Boden zu bleiben mit unseren Wurzeln in unserer Heimat und unsere Tradition zu schätzen und zu pflegen.

Achtsamkeit

Achtsamkeit drückt auch unsere Verantwortung aus, Beständiges zu bewahren und mit dem, was uns anvertraut wurde behutsam und respektvoll umzugehen.

Die infrastrukturelle Weiterentwicklung der letzten Jahre war nachhaltig und weitsichtig, es wurde behutsam, mit Rücksichtnahme auf die Ressourcen der Natur und den traditionellen Gegebenheiten unseres schönen Ortes investiert, aber auch mit der notwendigen Prise an Moderne.

Diese Strategie wollen wir weiterverfolgen, mit noch mehr Bewusstsein für unsere Umwelt. Wir fühlen uns der Generation vor uns verpflichtet mit diesem Geschenk sorgsam umzugehen, sodass auch die nächsten Generationen sich noch daran erfreuen können.

Unser Ziel ist es nicht, die Anzahl der Gäste oder Zimmer zu erhöhen, sondern die Qualität in allen Bereichen zu verbessern. Expansion des Hotels zielt auch darauf ab, qualitativ hochwertige und nachhaltige Arbeitsplätze für Mitarbeiter zu schaffen

Ein achtsames Leben bedeutet für uns optimistisch und zugleich realistisch zu sein. Es bedeutet ehrlich und offen im „Hier und Jetzt“ zu sein und sich auf die Gefühle und Bedürfnisse des bedeutendsten Menschen zu konzentrieren, nämlich den, der Dir gerade gegenübersteht.

Unser wertschätzendes Miteinander und unser Teamgeist drückt sich auch in der Form aus, dass wir uns gegenseitig unterstützen und alle mitanpacken. Unser Team hält zusammen und unterstützt sich in stressigen Zeiten gegenseitig, um gemeinsam mehr zu erreichen.

Im Böglerhof schauen wir aufeinander, auf unsere Mitarbeiter, auf unsere Gäste, unsere Umwelt und unsere Zukunft – so, wie in einer verantwortungsvollen Familie.

Unsere Werte
Unsere Werte
Unsere Werte
Unsere Werte
Unsere Werte
Unsere Werte
Newsletteranmeldung