Close Menu
Rezept: Tiroler Apfelstrudel
08.11.2023

Schneller Tiroler Apfelstrudel

Unser Rezept zum Nachbacken

Saftige Äpfel, schmackhafter Zimt und viel Liebe – die Zutaten für den besten Tiroler Apfelstrudel.

Wer schon einmal Gast unseres Hotels in Tirol mit seinem Hund war oder anderswo im Alpbachtal seinen Urlaub verbracht hat, der kennt und liebt ihn: Tiroler Apfelstrudel. Damit Sie die süße Versuchung auch fernab der Urlaubszeiten genießen können, teilen wir hier unser liebstes Rezept mit Ihnen.

 

Zutaten

1 Rolle Blätterteig (alternativ: selbstgemachter Mürbteig)

750 g Äpfel

75 g Zucker

2 TL Zimt

1 EL Zitronensaft

1 Eigelb zum Bestreichen

 

Zubereitung

Die Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und mit  Zucker, Zimt und Zitronensaft vermischen. Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Apfelfüllung gleichmäßig darauf verteifen. Nun den Teig von der Längsseite her aufrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Das Eigelb mit etwas Wasser verquirlen und den Strudel damit bestreichen.lm vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

Alternativ können Sie den Strudel nach dem Aufrollen in 2 cm dicke Stücke schneiden, diese mit einer Schnittfläche nach oben auf das vorbereitete Backblech legen. In diesem Fall verkürzt sich die Backzeit. Die Apfelstrudelröllchen sind besonders auf Partys und bei Kindern beliebt.

Newsletteranmeldung
Neu im Böglerhof: unser pure nature. spa

Neue Böglerhof-Highlights:

  • Wohnen in acht neuen Wohlfühlsuiten inkl. vier luxuriösen Penthouses mit Balkon und Ausblick zum Dahinschmelzen
  • Großzügiger Naturpool mit beheiztem Outdoorpool und grandiosem Bergpanorama (im Sommer für die ganze Familie/ im Winter adults-only)
  • Infrarotkabinestube, Eventsauna, Biosauna und Dampfbad (adults-only)
  • Zeitvergessene Momente im neuen Ruheraum (adults-only)
  • Neue Treatments und top Spa-Anwendungen in bestens ausgestatteten Spa-Kabinen